Der Nachfolger des Ferrari California T leistet satte 600 PS und ist von 0 auf 100 in 3,5 Sekunden. Die Spitzengeschwindigkeit beträgt 320 km/h. Der Ferrari Portofino entfaltet seine Kraft aus einem V8 - 90 Grad Turbomotor und entwickelt dabei ein maximales Drehmoment von 760 Nm. Mit seinem Leergewicht von 1.545 kg kann er sich duraus am Cabriohimmel sehen lassen. Der Grundpreis soll rund bei 185.000 Euro liegen. Aber ein genauer Preis ist für den Ferrari Portofino noch nicht bekannt.